Follow Club Fashionista by Email

Join the Club Fashionista Newsletter and Giveaways

Join the Club Fashionista Newsletter and Giveaways.

* indicates required
Close

Couscous Recipe


By Natalie Dedic

You do not have time to cook but still want to eat something healthy which is yummy as well? Couscous is your answer!

Ingredients (for 2 people)

1 medium cup of couscous
1 medium cup of water
1 teaspoon Ras-el-Hanout (Moroccan spice)
a pinch of bouillon
vegetables (e.g. pepper, carrots, cucumber, spring onions, tomatoes, sweetcorn, etc.)
Feta cheese
Fresh herbs (mint, Italian parsley, coriander, etc.)
2 tablespoons of Olive oil
Further spices (pepper, salt, etc.)
Mixed seeds (pine nuts, sunflower seeds, etc.)

Method:

Place the couscous in a shallow bowl and add the Ras-el-Hanout and bouillon. Then pour boiling water into the bowl, and stir it quickly. Cover the bowl with a plate and a towel. Let it sit and prepare the vegetables in the meantime.

Toast the seeds in a pan or alternatively in the microwave (with the grill function). Chop the vegetables and Feta cheese into small cubes and hack the herbs. Mix everything together, and sprinkle everything with spices and olive oil. Stir and enjoy!

You can add anything you like to change the flavour of the salad, e.g., give it a Mediterranean touch by adding dried tomatoes and olives or add some lemon juice for a fresh flavor.

If you like you can serve the salad with grilled chicken breast or lamb chops, it is super healthy and a really delicious meal!

In German:

Ihr habt keine Zeit zu kochen, wollt aber trotzdem etwas Gesundes Essen, was dazu auch richtig lecker schmeckt? Dann aufgepasst, es gibt Couscous!

Zutaten (für 2 Personen):

·       1 mittlere Tasse Couscous
·       1 mittlere Tasse Wasser
·       1 TL Ras-el-Hanout (Marokkanisches Gewürz)
·       wenig Bouillon-Pulver
· Gemüse (z.B. Peperoni, Karotten, Gurken, Frühlingszwiebeln, Tomaten, Mais, etc.)
·       Feta-Käse
·  frische Kräuter (z.B. Minze, Petersilie glatt, Koriander, etc.)
·  Weitere Gewürze (Pfeffer, Paprika, Salz, Streuwürze, etc.)
·       2 EL Olivenöl
·       Pinienkerne, Sonnenblumenkerne, etc.

Zubereitung:

1 Tasse Couscous in eine genügend grosse Schale füllen.

danach in derselben Tasse einen Teelöffel Ras-el Hanout und ein bisschen Bouillon-Pulver vermischen; mit dem aufgekochten Wasser übergiessen und umrühren, die Flüssigkeit über das Couscous geben und kurz anrühren
Die Schale mit einem Teller und einem Tuch zudecken, ziehen lassen.

Solange das Couscous zieht könnt ihr das Gemüse, den Feta sowie die Kerne vorbereiten:


Die Kerne kurz in der Pfanne anrösten oder in der Mikrowelle mittels der Grillfunktion für ca. 3 min “grillen” bis sie schön angeröstet sind

Das Gemüse, den Feta-Käse und die Kräuter waschen und in kleine Würfel schneiden bzw. hacken


Danach alles in die grosse Schale zum Couscous geben, mit ein wenig Olivenöl und verschiedenen Gewürzen abschmecken; Umrühren und geniessen!

Ihr könnt je nach Belieben Zutaten dazugeben oder weglassen und den Geschmack des Salates verändern – gebt ihm eine mediterrane Note und fügt getrocknete Tomaten und Oliven dazu oder gebt etwas Zitronensaft rein und der Salat schmeckt richtig frisch

Nach Lust und Laune könnt ihr den Salat mit gegrillter Hähnchenbrust oder mit einem leckeren Stück Lamm servieren – ein super gesundes und richtig leckeres Essen!















1 comment:

Leska said...

Schmeckt einfach toll!
Ich mache oft Couscous-Salat mit Schafskäse oder Ziegenkäse und allem Gemüse, was ich noch so da habe.
Geht schnell und ist super gesund.
LG

ShareThis

09 10